Internationale Beratungsthemen

Wenn das Geschäft gut läuft, der nationale Markt aber langsam gesättigt ist, denken viele Unternehmer über die Erkundung neuer Märkte nach. Hierbei spielen europäische Märkte meist eine vordergründige Rolle, aber auch außerhalb Europas lassen sich vielversprechende potentielle Märkte für deutsche Unternehmen und deren Produkte, Dienstleistungen und Know-How finden.

Viele Unternehmen unterschätzen allerdings den Zeitaufwand und die mit der Internationalisierung einhergehenden Herausforderungen und scheitern letztlich an der Markterschließung - oftmals jedoch erst nach bereits vielen Jahren intensiver Zeit und Kosten.

Der Weg in ausländische, anders strukturierte und anders denkende Märkte möchte gut vorbereitet sein. Neben länderspezifischem Know-How und den erforderlichen Kenntnissen der Landessprachen spielt das kulturelle Feingefühl eine zentrale Rolle. 

 

Wir beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer Internationalisierungsstrategie für die folgenden Länder:

Wir beraten und unterstützen sowohl bei der Organisation Ihres Vertriebsnetzwerks in den genannten Märkten, beim direkten oder indirekten Import/Export als auch bei der Planung und dem Management von binationalen Projekten.

Markterkundung und -erschließung

Markt- und Bedarfsanalysen für die Länder der Pazifik Allianz (Chile, Peru, Kolumbien, Mexiko) und Argentinien

Erarbeitung Markterschließungsstrategie

Unterstüzung bei Vertragsverhandlungen (zusammen mit Kooperationspartnern)

Geschäftsanbahnung & Marktbearbeitung

Identifikation Geschäftspartnerprofil im Zielmarkt

Erarbeitung Marktbearbeitungsstrategie

Suche nach potentiellen Geschäftspartnern und erste Kontaktaufnahme (zusammen mit Kooperationspartnern)

Kontinuierliches Kunden- und Absatzmanagement

Absatz- und Außenhandelsfinanzierung

Dokumentengeschäft

Export- und Handelsfinanzierung

Forfaitierung

Exportforderungen und Bestellerkredite

Hermes Finanzkreditgarantien

Innovationsmanagement

Definition innovativer Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen insbesondere für internationale Märkte

Erarbeitung Innovationsstratgie (open und closed) in Verbindung mit Internationalisierungsstrategie

Netzwerkmanagement

Akquise und Managament internationaler, vorrangig binationaler, Projekte in den Ländern der Pazifik Allianz und Argentinien

Koordination der Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft über Ländergrenzen hinweg

F&E-Kooperationsnetzwerke zwischen Deutschland und den Ländern der Pazifik Allianz